Fragen und Antworten

Allgemeines

Welche Produkte sind im Premiumabo enthalten?
Das Premiumabo beinhaltet sämtliche Abos der RNZ. Sie erhalten damit die gedruckte Zeitung von montags bis samstags per Zusteller (oder ggf. per Postzustellung), den Zugang zum E-Paper (hiermit lesen Sie die RNZ bereits digital am Vorabend), es können sämtliche Artikel unter www.rnz.de aufgerufen werden und die Live-App ist ebenfalls inklusive. Sollten Sie bereits ein Printabo oder ein Digitalabo haben, schauen Sie sich bitte unter dem Navigationspunkt: Für Abonnenten um. Mit dem Digitalabo plus werden Sie so ebenfalls zum Premiumkunde.
Welche Angebote gibt es für mich als bestehenden Abonnenten?
Sollten Sie bereits ein Printabo oder ein Digitalabo haben, schauen Sie sich bitte unter dem Navigationspunkt: Für Abonnenten um. Hier finden Sie interessante Angebote für Sie.
Was bedeutet diese Meldung: Es konnte keine zulässige Belieferungsvariante ermittelt werden?
Ihre Bestellung kann nicht ordnungsgemäß abgeschlossen werden. Bitte wenden Sie sich an unseren Aboservice unter: 06221 519-1300 oder vertriebsservice@rnz.de

Digitale Abonnements

Allgemeines

Was ist im Digitalabo enthalten?
Mit dem Digitalabo können Sie mit dem E-Paper die RNZ bereits am Vorabend, ab 21 Uhr lesen. Außerdem haben Sie Zugriff auf sämtliche Artikel unter www.rnz.de und auch die Live-App ist inklusive.
Wie wechsele ich meine E-Paper Ausgabe?
Wenn Sie eine andere E-Paper Ausgabe wünschen als die, die Sie derzeit lesen, können Sie dies gerne telefonisch oder per E-Mail durchgeben. Wir ändern in diesem Fall die Ausgabe gerne für Sie ab. Sie erreichen den Vertrieb unter 06221/519-1300, vertriebsservice@rnz.de.
Was ist der Unterschied zwischen dem Online-Abo und E-Paper?
Beim Online-Abo haben Sie Zugriff auf sämtliche Artikel, die auf unserer Homepage www.rnz.de veröffentlicht werden – ohne Zusatzkosten. Das E-Paper ist die digitale RNZ. Sie lesen damit bereits am Vorabend, was am nächsten Tag in der gedruckten Ausgabe steht.
Wann und wie kündige ich mein Digitalabo?
Ihr Digitalabo können Sie mit einer Kündigungsfrist von vier Wochen zum Monatsende kündigen. Bitte senden Sie die Kündigung an vertriebsservice@rnz.de oder per Post an: RHEIN-NECKAR-ZEITUNG GmbH, Vertrieb, Hans-Bunte-Str. 18, 69123 Heidelberg.
Wie sind die Kündigungsbedingungen für das Digitalabo für Neukunden?
Bei diesem Angebot erhalten Sie die ersten beiden Bezugsmonate zum Vorteilspreis. Kündigen können Sie dieses zum Ende des ersten voll bezahlten Monats, also zum Ende von Monat drei Ihres Abos mit einer Frist von vier Wochen. Bitte beachten Sie, dass dieses Angebot von jedem Besteller nur einmal buchbar ist!
Wie ändere ich mein Passwort für das Digitalabo?
Die Anmeldedaten für das Digitalabo sind identisch mit denen aus dem RNZ Service. Falls Ihnen das Passwort zum Digitalabo nicht mehr bekannt ist, können Sie sich mit der Funktion „Haben Sie Ihr Passwort vergessen?“ direkt auf der Startseite vom RNZ Service, ein neues Passwort per E-Mail zukommen lassen. Dieses Zufalls-Passwort sollte nach erfolgreicher Anmeldung in ein persönliches Passwort geändert werden. Sie können dieses ändern, indem Sie auf „Meine Daten“ klicken. Ganz oben können Sie das Passwort ändern.

Fragen zur Anmeldung

Ich habe keine E-Mail-Adresse. Wie kann ich die digitalen Abos nutzen?
Ohne E-Mail-Adresse können Sie sich leider nicht registrieren. Es gibt aber eine ganze Reihe von Anbietern im Internet, bei denen Sie kostenlos eine private E-Mail-Adresse anmelden können. Zum Beispiel: www.web.de, www.gmx.de, www.gmail.com,...
Ich habe mein Passwort vergessen. Was nun?
Sollten Sie Ihr Kennwort vergessen haben, nutzen Sie bitte die Funktion "Kennwort vergessen?" Geben Sie dort Ihren Benutzernamen oder Ihre E-Mail-Adresse an und drücken Sie auf "Bestätigen". Ihr neues Kennwort senden wir Ihnen dann umgehend per E-Mail zu.
Ich habe meinen Benutzernamen vergessen. Was nun?
Wenden Sie sich in diesem Fall an unseren Kundenservice – hier helfen wir Ihnen gern weiter. Sie erreichen uns telefonisch unter 06221 519-1300 oder per E-Mail an vertriebsservice@rnz.de

Newsletter

Welche Newsletter bietet die RNZ?
Die RNZ sendet in folgenden Nachrichten-Newslettern die wichtigsten Themen der Metropolregion per E-Mail oder mit drei Apps (Facebook Messenger, Notify oder Telegram) direkt auf Ihr Smartphone. Weitere Infos und die Bestellmöglichkeiten finden Sie hier: https://www.rnz.de/rnz-newsletter.html
Wie kommen die RNZ-Nachrichten auf mein Smartphone?
Infos und die Bestellmöglichkeiten zu unseren Nachrichten-Newslettern finden Sie hier: https://www.rnz.de/rnz-newsletter.html

Technische Fragen

An wen kann ich mich wenden, wenn ich technische Schwierigkeiten habe?
Das kommt ganz auf Ihr Problem an. Es kann an Ihrer Hardware, Ihrem Internetprovider oder Zugangsproblemen liegen. Am besten wenden Sie sich einmal an unseren Kundenservice, um das Thema besser eingrenzen zu können. Sie erreichen uns telefonisch unter 06221 519-1300 oder per E-Mail an vertriebsservice@rnz.de
Welche technischen Voraussetzungen benötigen ich für die Nutzung von RNZonline?
Um RNZonline einfach nutzen zu können, benötigen Sie eine Internetverbindung, ein entsprechendes Endgerät (PC, Laptop, Tablet, Smartphone) und eine E-Mail-Adresse.
Welche Internetbrowser können für RNZonline genutzt werden?
RNZonline kann mit den gängigen aktuellen und üblichen Browserversionen (Firefox, Google Chrome, Edge) genutzt werden.
Ich muss mich immer wieder neu anmelden
Sie haben vermutlich in den Einstellungen den Privaten Browsermodus aktiviert. Dieser führt dazu, dass ein Reload der Seite zum Rücksetzen Ihrer Anmeldung führt. Wenn Sie den Modus ändern, sollte die Nutzung problemlos möglich sein.
Ich habe immer wieder Fehlermeldungen und Hinweise auf der Seite
Bitte prüfen Sie, ob Sie einen Ad-Blocker aktiviert haben. Dies führen häufiger zu unerwarteten Fehlermeldungen. Am besten deaktivieren Sie diese für unsere Website.

Die gedruckte RNZ

Wie funktioniert die Lieferung meiner gedruckten RNZ?
Die Lieferung der Rhein-Neckar-Zeitung erfolgt am frühen Morgen bis 6 Uhr von Montag bis Sonnabend in Ihren Briefkasten oder eine andere geeignete Ablagestelle, z. B. Zeitungsbox. In manchen Regionen ist eine Zustellung durch uns nicht möglich. Dort erhalten Sie die Zeitung durch einen Postdienst. Außerhalb unseres Kernverbreitungsgebietes erfolgt die Zustellung ggf. mit ein bis zwei Tagen Verzögerung. An Feiertagen erscheint die Zeitung nicht. Ist Ihr Briefkasten von außen nicht zugänglich, nicht im Erdgeschoss oder für die manchmal umfangreiche Zeitung zu klein, dann sprechen Sie uns bitte an. Ein Schlüssel für unsere Zusteller oder eine Zeitungsbox außen am Haus oder Zaun kann helfen, Ihre Zeitung vor Wind und Wetter zu schützen.
Was tue ich, wenn meine gedruckte RNZ einmal nicht im Briefkasten ist?
Sollte es dennoch einmal Probleme geben, informieren Sie uns bitte, damit wir sofort etwas unternehmen können und alles wieder zu Ihrer Zufriedenheit abläuft. Wenn Ihre Zeitung – aus welchen Gründen auch immer – nicht geliefert wurde, melden Sie sich bitte bis 12 Uhr bei uns. Wir liefern Ihnen diese gerne am gleichen Tag nach. So erreichen Sie uns im Reklamationsfall: Telefonisch unter 06221 519-1300, per E-Mail unter vertriebsservice@rnz.de oder nutzen Sie unseren Leserservice hier im Shop. Im Fall höherer Gewalt und bei Störung des Arbeitsfriedens gibt es keinen Entschädigungsanspruch.
Wie bezahle ich mein RNZ-Abo?
Der Abonnementspreis ist je nach Vereinbarung monatlich oder vierteljährlich im Voraus zu entrichten. Das Entgelt für Ihr Abo können Sie bequem per SEPA-Lastschrift, Rechnung, Kreditkarte oder Paypal bezahlen. Den gültigen Preis finden Sie im Impressum der Zeitung sowie in unserem Abo-Shop. Er enthält bereits die Zustellgebühr bzw. das Portoentgelt sowie die derzeit gültige Mehrwertsteuer. Gutschriften und Belastungen, die aus Veränderungen Ihres Abonnements resultieren, werden bei Ihrer nächsten Abrechnung berücksichtigt. Wenn wir beabsichtigen, den Preis Ihres Abonnements anzupassen, werden wir Sie zuvor auf den ersten Seiten der RNZ informieren. In diesen Fällen räumen wir Ihnen ein außerordentliches Kündigungsrecht ein.
Wie kann ich mein RNZ-Abo kündigen?
Für die Kündigung des Abonnements der gedruckten Ausgabe gilt eine Frist von vier Wochen zum Monatsende. Eine Abbestellung vor Ablauf eines vereinbarten Verpflichtungszeitraumes ist nicht möglich. Die Abbestellung des Print-Abonnements kann schriftlich oder per Mail erfolgen.
Wie kann ich meine Zeitung umleiten oder eine Reklamation erfassen?
Mit dem RNZ-Leserservice stellen wir Ihnen viele Servicemöglichkeiten online zur Verfügung. Leiten Sie Ihre Zeitung während des Urlaubs um, teilen Sie uns mit, wenn sie die RNZ einmal nicht erhalten haben. Alles einfach online unter Leserservice.
Wie kann ich während meines Urlaubs auf E-Paper umstellen?
Nutzen Sie hierfür unseren Leserservice unter: Leserservice
Wie funktioniert die Bestellung einer gratis Print-Probe?
Wählen Sie im Aboshop die Printprobe aus. Die Lieferung ist auf das Verbreitungsgebiet der Rhein-Neckar-Zeitung begrenzt und kann nur erfolgen, wenn kein Abonnement der Rhein-Neckar-Zeitung besteht oder bestand oder in den letzten 12 Monaten keine RNZ bezogen wurde. Eine Wiederholung der kostenlosen Probelieferung ist nur einmal nach mindestens 12 Monaten möglich.
 

RNZ Service

Wie registriere ich mich für den RNZ Service?
Wenn Sie noch keinen Zugang zum RNZ Service haben, können Sie dies über die Funktion „Erstanmeldung“ (oben rechts) auf der Startseite vom RNZ Service nachholen. Falls Sie Privatkunde sind, klicken Sie auf „privat“. Falls Sie gewerblicher Kunde sind, klicken Sie auf „gewerblich“. Hier geben Sie dann bitte alle notwendigen Daten sowie gewünschten Benutzernamen und Passwort an.
Wie ändere ich mein Passwort für den RNZ Service?
Falls Ihnen das Passwort zum RNZ Service nicht mehr bekannt ist, können Sie sich mit der Funktion „Haben Sie Ihr Passwort vergessen?“ direkt auf der Startseite vom RNZ Service, ein neues Passwort per E-Mail zukommen lassen. Dieses Zufalls-Passwort sollte nach erfolgreicher Anmeldung in ein persönliches Passwort geändert werden. Sie können dieses ändern, indem Sie auf „Meine Daten“ klicken. Ganz oben können Sie ein neues Passwort vergeben.